FCB: neue Saison, neue Hoffnung

Dieses Wochenende beginnt in der Schweiz die neue Fussballsaison. Nachdem beim FCB der schon lange fällige Trainerwechsel endlich vollzogen wurde, ist man in Basel schon wieder voller Hoffnung. Und wie hat es im Vorfeld so schön geheissen: man wolle vermehrt auf die jungen, talententierten Nachwuchsspieler setzen und offensiven Fussball bieten. Wie ich inzwischen im isländischen „Exil“ mitbekommen habe, scheint man beim FCB mit der Ausleihe von Fabian Frei an den FC St. Gallen, zumindest vom ersten Vorhaben, bereits wieder abgekommen zu sein. Das kann ja heiter werden…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.